Was ist die Grundlage der YAchsenskalierung in der Liquiditätsübersicht?

Byfoerster-admin

Was ist die Grundlage der YAchsenskalierung in der Liquiditätsübersicht?

a) Im oberen Chartbereich wird der Balken mit den höchsten Zuflüssen abgeschnitten. Dies ist üblicherweise das letzte Zeitband
(>5 Jahre). Da hier alle noch ausstehenden Fälligkeiten des Depot A und des Darlehensbestandes reinfallen, macht eine
Visualisierung keinen Sinn.
b) Im unteren Chartbereich wird die negative LAB bis zum Erreichen des ÜLH dargestellt, da dieser Zeitraum im
Aufmerksamkeitsfokus des Controllers liegt. Danach werden nur Werte angezeigt, die maximal 30% größer als das LDP sind.
(Anmerkung: Da es sich um negative Werte handelt, wäre die mathematisch korrekte Formulierung: max. 30% kleiner als das
LDP)

 

About the author

foerster-admin administrator